Für *Gipfelstürmer

In Hamburg ballt sich am Wochenende viel mehr Macht als Menschen jemals haben sollten. Aus diesem Anlass sendet das Kollektiv „There is no time“ dieses Wochenende mitreißendes Programm , welches die herrschenden Verhältnisse säuberlich beseitigt. Kein Gott, kein Staat, und gute Unterhaltung.

Für *Seelenfänger

Tausende Sklaven türmten im 19. Jahrhundert mit der Underground Railroad aus den US-Südstaaten in den Norden. Auch heute helfen Menschen anderen Menschen über Grenzen, und nicht alle sind Zyniker und Seelenfänger: Syrische Schleuser fälschen ohne viel Aufhebens Pässe, deutsche Mittelständler retten Ertrinkende aus dem Mittelmeer – weil es sonst niemand tut.

Für *Psychonauten

LSD sollte die Welt verändern, zunächst jedoch machte es nur Hokuspokus mit dem Bewusstsein von Millionen Hippies. Psychonauten reisen auch heute mithilfe psychoaktiver Drogen durch die tiefen Täler ihrer Wahrnehmung. Und auf dem Berliner Kongress Entheo Science denken sie mit allem Verstand darüber nach.

Für *Abstinente

Was früher Designerdroge war, heißt heute Research Chemical – Stoff also, der laut Sprechart der Forschung dient. Der Käufer fliegt so lange drauf, bis das Betäubungsmittelgesetz zuschlägt.