Drogen Rie Pfeiffer/TONIC

Drogen

Für *Dealer*innen

Schnaps gibt es an der Theke, Ecstasy auf der Clubtoilette. Wer „Teile“ braucht, kommt an Oscar nicht vorbei. Etwa vierhundert Euro verdient er in einer Nacht – und gibt das Geld meist ebenso schnell wieder aus. Interview mit einem Clubdealer

Für *Abstinente

Was früher Designerdroge war, heißt heute Research Chemical – Stoff also, der laut Sprechart der Forschung dient. Der Käufer fliegt so lange drauf, bis das Betäubungsmittelgesetz zuschlägt.

Für *Leistungsträger

Vorsichtig schlucke ich die ersten 50 Milligramm Modafinil. Es ist kurz nach Mitternacht, ich bin müde. Seit Stunden arbeite ich an meiner Thesis. Ärzte verschreiben Modafinil an Narkoleptiker. Es unterdrückt Müdigkeit und steigert die kognitive Leistung. Genau das will ich. Das brauche ich jetzt.