Für *Seelenfänger

Tausende Sklaven türmten im 19. Jahrhundert mit der Underground Railroad aus den US-Südstaaten in den Norden. Auch heute helfen Menschen anderen Menschen über Grenzen, und nicht alle sind Zyniker und Seelenfänger: Syrische Schleuser fälschen ohne viel Aufhebens Pässe, deutsche Mittelständler retten Ertrinkende aus dem Mittelmeer – weil es sonst niemand tut.

Für *Feinschmecker

Ein neuer Trend sorgt bei Reiseveranstaltern für sprudelnde Einnahmen: Charterbusse karren Kurzurlauber zu polnischen Schlachthöfen und sind voll bis auf den letzten Platz. Die Bevormundung durch neunmalkluge Vegetarier ist passé – nun können die Gäste richtig die Sau rauslassen.

Für *Spenderherzen

Seit 19 Wochen liegt Julia auf der Intensivstation. Sie wartet auf ein neues Herz. Eltern, die Schwestern und die Ärztin weichen nicht mehr von ihrer Seite und führen einen kräftezehrenden Kampf gegen die Zeit.